EZflash Vi

3DS neue Firmware V6.0.0-12 ist jetzt verfügbar!

Wenn man heute seine 3DS Konsole einschaltet,wird in der Systemeinstellungen ein Update-Meldung auftauchen,kann man sich das neuste System auf Version 6.0.0-12E herunterladen.

Wie frühere Update ist dieses Mal noch die obligatorischen “Verbesserungen der Systemstabilität” ,außerdem bietet es eine Möglichkeit an,nun Backups der Spielstände von heruntergeladener Software und den meisten Virtual-Console-Titeln zu machen. somit kann man gleichzeitig nach Beschädigung seines 3DS oder nach einem Verlust irgender Spiel-daten noch seine Spielstände speichern.

In Europa kann die StreetPass Mii-Lobby per die System-Update auch aktualisiert werden.Neben zwei neuen Puzzles zu Zelda: Skyward Sword und Xenoblade kommt auch neue Spiele,allerding muss man dafür je 4,99€ bezahlen .Meinerseits ist es ein bisschen teuer.

Anbei ,nach Test  sind unseren allen Flashkarten blokiert,wie die stärkste Karte-DSTWO ,und andere Karten:Ace 3DS Plus,R4i-SDHC 3DS ,R4i-SDHC 3DS usw… So, wenn Ihre 3DS diese Update-Meldung zeigt,bitte updaten nicht ,sonst wird Ihre Karte nicht benutzt.Wir haben auch keine Ahnung ! nur warten auf die neuste Patch von allen offiziellen Webseiten.

Folegnde ist die Update-Änderung:

Save Data Backup Feature:

  • Users can now back up save data for downloadable versions of Nintendo 3DS software and most Virtual Console games

Improved system stability and usability:

Further improvements to overall system stability and other minor adjustments have been made to enhance the user experience.

The following, which were included within previous system updates, are not included with system menu versions 6.0.0-0U through 6.0.0-4U:

  • New features for the Nintendo 3DS Camera
  • Content for StreetPass Mii Plaza
  • System Transfer between two Nintendo 3DS systems

The following, which were included within previous system updates, are not included with system menu versions 6.0.0-0U through 6.0.0-1U:

  • Addition of Internet Browser
  • Addition of Nintendo eShop
  • System Transfer from a Nintendo DSi or Nintendo DSi XL system

 

EZ5i Unbricker V1.01 für EZ Flash Vi veröffentlicht

Ist Ihre EZ-Flash Vi beim Update oder Spielen kaputt gegangen und kann nicht mehr benutzt werden ? Wenn ja, machen Sie sich keine Sorgen! Mit kurz veröffentlichtem Homebrew ez5iunbricker können Sie Ez flash Vi reparieren.

Neben Ez flash Vi sind folgende benötigt:

1.NDS oder NDSLite (Auf dem DSi , DSiXL oder 3DS geht es leider nicht, egal welche Firmware darauf ist. Wenn Sie keinen haben, leihen einen von Ihren Verwandten oder Freunden).
2.Eine andere Slot-1 Flashkarte, die Homebrew unterstützen kann.(Beispielweise R4i sdhc v1.4.3, M3i Zero, Ace3DS, DSTwo, Acekard 2i, R4i gold 3DS).
3.MicroSD Karte und USB Kartenlesergerät

Achtung:

1.Die Konsole muss genug Energie während des Updates hat. Energieausfall während des Updates zerstört die Karte.
2.Beim Update bitte den NDS oder NDSLite nicht ausschalten.

Anleitung:

Ich nehme Supercard DSTwo und NDSLite als Beispiel.

1.Supercard DSTwo EOS Firmware downloaden und entpacken. Die entpackten Dateien ins Rootverzeichnis der MicroSD Karte kopieren.
Hinweis: Wenn Sie R4i Gold 3DS benutzen, downloaden Wood R4 Kernel.

2.Homebrew ez5iunbricker1.01 downloaden. ez5iunbricker1.01.nds ins Rootverzeichnis der MicroSD Karte kopieren.

3.DSTwo mit Speicherkarte in den NDSLite stecken und NDSLite einschalten. Anschließend ez5iunbricker1.01.nds booten.

4.Supercard DSTwo aus dem DSLite ausnehmen (NDSLite nicht ausschalten) und Ez flash Vi ohne SD-Karte stecken.

5.Die Taste "Y" drücken. EZ5i Kernel und Firmware werden gezeigt.
Hinweis: Wenn "HD=ffff,Firmware=ffff" auf dem Bildschirm zeigt, drücken Sie die Taste "Y" mehrmals. Oder nehmen Sie Ezflash aus, bereinigen, stecken in NDSLite, drücken "Y" nochmal, bis der NDSLite Ez-Flash Vi erkennt.

6.Firmware updaten, also die Taste "A" drücken.Bitte den Power des NDSlite beim Update nicht ausschalten. Nach dem Abschluss des Updates nehmen Sie Ezflash aus und anschließend stecken.

7.Die Taste "Y" drücken. Wenn der NDSLite die Karte erkennen kann, wird "HD=805/705,Firmware=107" angezeigt.
Hinweis:
1.Wenn ezflash karte nicht erkannt wird, nehmen Sie Ezflash aus, bereinigen, stecken in NDSLite, drücken "Y", bis der NDSLite Ez Flash Vi erkennt.
2.Wenn die Fehlermeldung "sorry your ez5i can't unbrick directly, send key1, key2, key3, key4 to ezunbricker@gmail.com" vorkommt, senden Sie vier Keys via E-Mail. Den DSLite ausschalten und auf Antwort mit Anweisungen warten.

8.Wenn "Ok! your ez5i can unbrick directly!" angezeigt, drücken die Taste "A" und warten, bis "***** Unbrick successful!! *****" vorkommt. Glückwunsch! Die Reparatur von Ez flash Vi ist abgeschlossen. Konsole ausschalten. EZ5i läuft nun einwandrei auf dem DS/DSLite/DSi/DSiXL/3DS.


 

EZ-flash Vi 705/805 Update für DSi V1.4.3

Wenn Sie eine Nintendo Handheld-Konsole besitzen, suchen Sie vielleicht eine Flashkarte für den DS/DSi/3DS. Ez-flash Vi ist eine gute Auswahl für Sie. Mit dieser Karte können Sie Sicherheitskopien und Homebrews auf dem 3DS 2.1.0-4 und DSi 1.4.3 spielen. Ez-flash vi muss geflashed werden.Update-Patch EZ5Fm106 für ezflash 705/805 gibt es schon. Nach dem Update unterstützt die Karte DSi 1.4.3 und 3DS 2.1.0-4 perfekt.

Zwei Software sind benötigt. Eine ist EZ5i Kernel 3.0 OB6, die andere EZ5i Update-Patch EZ5Fm106.

Hinweis: Vor dem Update benennen Sie die Datei nicht! Die Software muss sich im Hauptverzeichnis der MicroSD Karte befinden.

Anleitung:

Wenn Ihre DSi Konsole schon V1.4.3 ist, brauchen Sie für das Update eine andere Konsole, mit der Sie die ezflash vi starten können. Sie können einen NDSLite oder DSi mit Firmware 1.4.1 benutzen.

1.Formatieren Sie die MicroSD Karte.

2.Laden Sie die benötigten Software herunter und entpacken.

3.Kopieren Sie die entpackten Dateien EZ5Shell, ez5firmwreUP_V101.nds, ez5firmwreUP_V103.nds,ez5isys und EZ5Fm106.nds ins Hauptverzeichnis der MicroSD Karte.

4.Stecken Sie EZ-flash Vi mit der MicroSD Karte in den DSLite/DSi/3DS.

5.Schalten Sie den NDSLite ein. Ins Hauptmenü kommen und EZ5Fm106.nds auswählen. Klicken Sie auf die Taste "A". Dann folgen Sie die Anweisung auf dem Bildschirm.

6.Wird "Upgrade successfully" auf dem Bildschirm angezeigt, schalten Sie die Konsole aus. Jetzt läuft Ez-flash Vi auf dem DSi 1.4.2 perfekt.

[TUT]EZflash Vi Update Anleitung für 3DS v2.1.0-3

EZflash Vi, auch bekannt als EZ5i, ist eine Flashkarte für Nintendo DS/DSLite/DSi/DSixl/3DS. Update-Patch für DSi 1.4.2 und 3DS v2.1.0-3 ist schon released. Wie kann man das Update durchführen? Im folgenden ist eine Anleitung für 3DS v2.1.0-3. Für das Update benutze ich den NDSLite.

Vor dem Update ist EZ Flash Vi mit 3DS V2.1 nicht kompatibel.

1.Zuerst zwei Software herunterladen.
EZ5i Update-Patch: ez5firmwreUP_V105
EZ5i Kernel: 3.0 OB6

2.ez5firmwreUP_V105 und 3.0 OB6 von Ezflash vi entpacken.

3.Die entpackten Files EZ5Shell, ez5firmwreUP_V101.nds, ez5firmwreUP_V103.nds,ez5isys und ez5firmwreUP_V105.nds ins Hauptverzeichnis der MicroSD Karte kopieren.

4.Die MicroSD in EZflash Vi legen und dann EZ5i ins NDSLite einstecken.

5.Die Konsole einschalten. Das File ez5firmwreUP_V105.nds auswählen.

6.Klicke auf “A”. Auf dem unteren Bildschirm zeigt es.(Die Version von meiner Karte ist V104. EZ Vi Firmware 104 ist für DSi 1.4.2.)

Folgt der Anweisung auf dem Bildschirm. “Press Y to continue.”

7.Dann klicke auf die Taste”A”, um das Update durchzuführen.

8.Nachdem das Update fertig ist, die Konsole ausschalten und Ez flash vi ausnehmen.

Diese Karte unterstützt jetzt 3DS v2.1.0-3.

Offizieller Reseller: EZ Flash vi kaufen

Hinweis: Ez flash Vi ist momentan mit DSi 1.4.3 nicht kompatibel. DSi 1.4.3 unterstützte Karten sind R4i gold 3DS, Supercard DSTwo und iSmart MM.

Changelog von Ez vi Firmware V105:

Firmware upgrade
1.Support DSi firmware 1.4.2 all region (1.4.3C)
2.Support 3DS all region
3.Show warning screens when can not find any TF card and kernel.
4.Firmware v101 minimum required
5.Fixed crc error when trying to update from v103 firmware

EZflash Vi v104 Firmware-Update für DSi v1.4.2

Endlich kommt EZflash vi Firmware für DSi v1.4.2. Aber besteht noch ein Bug. Die vorherige Firmware von Ez5i muss aber auf v101 bleibt. Wenn eure EZ5i Firmware v103 ist,bitte downgrade nicht. Warte mal!bitte warte mal.Das Problem wird innerhalb 24 Stunden gelöst werden.

Download:
EZFlash vi v104 Firmware 
Kernel3.0 OB6    

there is a bug where the public version of the v103 firmware can not be used as a base to upgrade from. V101 should be OK though (note if you are on v103 do not try to downgrade) and the whole situation should be resolved within 24 hours so hang tight.

The EZTeam have released a fix for the recent 1.4.2 DSi (1.4.3c in China) firmware update that blocked flash carts. Simply run the NDS file and follow the on screen instructions. You will need to be at EZ5i internal firmware v101 at least but that came with kernel 3.0 and it should tell you when you go to update.

 

 

EZFlash Skin Forger RN97 veröffentlicht

Das EZ Flash Vi Building Tool hat auf RN97 geupdatet. In dieser Version ist das Kompabilitätsproblem mit der aktuellen EZ5i Kernel gelöst.

Change log :
– fixed a bug in the skin compile process. Template BMP files were wrongly named.

If you encountered a crash in kernel 3.0 OB6+ or kernel 2.0RC20+ then just open the .Dat in RN97 and compile it again (F9).

Download: Ez Skin Forger RN97


 

EZFlash Vi(EZ5i) Kernel 3.06 OB6 released

Das EZTeam hat Kernel 3.0 OB6 für EZflash Vi am 11.Mär. 2011 released. Diese Kernel macht es möglich, dass EZ5i auf dem Nintendo 3DS funktionieren kann.

 

 

Download: EZflash Vi Kernel 3.0 OB6.

Firmware Upgrade:
1.Unterstützt N3DS, neuen AP Patch hinfügt.
2.Zeigt Warnung an,wenn keine TF-Karte oder Kernel gefunden ist.
3.Ezflash Vi Firmware auf V103 updaten,muss aber von V101 auf V103 upgraden.Wenn die Firmware nicht V101 ist, bitte update zuerst auf V101 .

Fixed:

– 5449 – SaGa 3: Jikuu no Hasha – Shadow or Light (J)
– 5500 – Kaiju Busters Powered (J)
– 5530 – Sora no Otoshimono Forte – Dreamy Season (J)
– 5531 – Dragon Ball Kai – Ultimate Butouden (J)
– 5547 – Mario vs. Donkey Kong – Mini-Land Mayhem (E)
– 5584 – Pokémon: White Version (E)
– 5585 – Pokémon: Black Version (E)
– 5586 – Pokémon: Version Blanche (F)
– 5587 – Pokémon: Version Noire (F)
– 5588 – Pokémon: Weiße Edition (G)
– 5589 – Pokémon: Schwarze Edition (G)
– 5592 – Yu-Gi-Oh! 5D's: World Championship 2011 – Over the Nexus (J)
– 5593 – Pokémon Black Version (U)
– 5594 – Pokémon White Version (U)
– 5598 – Pokémon: Edición Blanca (S)
– 5599 – Pokémon: Edición Negra (S)
– 5600 – Pokémon: Versione Bianca (I)
– 5601 – Pokémon: Versione Nera (I)

Offizielle Website: ezflash.cn

Offizielle Reseller: EZflash Vi kaufen

Ezflash Vi(EZ5i) Standard Version Review

Die EZ-Flash Vi ist die neuste Version des EZ-Flash V Slot-1 Adapter, die Firmware ist die selbe wie bei der EZ-Flash V. Es ist schon lange auf dem Markt. Pro und Contras sind auch schon klar. Hier ist eine kurze Übersicht davon.

Eigenschaften:

* Kompatibel mit dem Nintendo DS / DSL / DSi(XL)
* Slot-1 Design und Slot-2 Kompatibel
* Unterstützt Cleanrom
* Cheat Funktion
* Softreset Funktion
* Echtzeit-Speicher Funktion
* Echtzeit-Anleitung Funktion
* kann Musik, Bilder und Video darstellen.
* kann Homebrew unterstützen.
* Speichert Spielstände automatisch auf MicroSD Karte

Lieferumfang
* 1 EZ-Flash Vi Adapter
* 1 Adapter Schutzhülle, transparent
* 1 MicroSD Kartenleser
* 1 Normalen Stylus

Software:

Von der Software her ist die EZ-Flash Vi sehr umfangreich, sehr praktisch; es wird Echtzeit-Laden und -Speichern unterstützt. Das hört sich zwar erstmal sehr gut an, aber beim Echtzeit-Speichern hängt sich manchmal die Konsole auf, und nach dem Laden kann es mal vorkommen das der Bildschirm kurz flackert.
An ROMs haben sämtliche Homebrew Spiele und die meisten Kommerziellen Spiele funktioniert, nur musste ich leider feststellen das manche Neue Spiele wie z.B. Dragon Quest V Probleme machten mit dem Speichern nicht funktionierte oder das bestimmte Szenen in einer Endlosschleife gingen.

Slot-2 Kompatibilität:

Verwendet wurde die Erst-Edition der EZ-Flash V 3-in-1, hier ließen die meisten ROMs sich ohne weiteres in den Speicher schreiben und dann verwalten. Bei größeren Spielen gab es Probleme, die ließen sich in der Regel nichtmal in den Speicher schreiben und mussten deshalb vorher auf dem PC gepatcht werden.

Verarbeitung:

In der Hand wirkt die Karte recht solide, EZflash Vi besteht aus einem matten, dunkel-grauen Kunststoff. Unter dem Aufkleber sind zwei leichte Beulen und zwischen dem einzelnen Kontakten fehlen die üblichen Zähne. Beim öffnen der Karte musste ich feststellen das die beiden Gehäuse Hälften nur zusammengeklebt waren und sich auch nicht wieder zusammenstecken ließen ohne Hilfe von Kleber. Ein weiteres Manko; die beiden (von außen kaum sichtbare) Beulen sind zwei Chips, die durch ein Loch in dem Gehäuse schauen und mit dem EZ-Flash Aufkleber verdeckt sind.
Beim Reinstecken in die DSi fällt noch auf das, wie bei der R4III Upgrade, die Karte zu lang ist und leicht hervorsteht. Dadurch das der MicroSD Slot sich an der Seite befindet, muss die Flashkarte auch jedesmal zum wechseln komplett herausgezogen werden.
Die beiden mitgelieferten Stylus sind von guter Verarbeitung, der normale passt von der Länge her auch in die DS-Lite rein (von Nintendo der DSi Stylus ist zu lang dafür).

Pro und Contra:

::-plus-:: Mitgelieferter Stylus passt auch in DS-Lite rein
::-plus-:: Relativ gute ROM Unterstützung
::-plus-:: Echtzeit-Speichern und aufrufen von Spielhilfen
::-plus-:: Media Dateien direkt aus dem Hauptmenü abspielbar
::-plus-::Gute Homebrew Unterstützung
::-plus-:: Spielt die meisten kommerziellen ROMs
::-plus-:: Helligkeit im Menü frei einstellbar
::-plus-:: Multi-Linguales Menü
::-plus-:: Cheat Funktion

::-minus-:: Mp3s stottern beim abspielen wenn im Menü gescrollt wird
::-minus-:: Gehäuse des Kartenlesers geht leicht auseinander
::-minus-:: Größere GBA Spiele müssen vorher gepatcht werden
::-minus-:: Ein paar der neueren ROMs laufen nicht, oder müssen vorher gepatcht werden
::-minus-:: Gehäuse der Flashkarte ist zu lang, steht leicht hervor
::-minus-::Farbe passt nicht ganz zu schwarze DS Konsolen

Go to Top