DSTTi

Neue 3DS Version 10.0.0-27 ist schon raus, SKY 3DS kann einwandfrei laufen!

Laut der Nintendo 3DS Offizielle Website ist heute morgen schon die neueste Version V10.0.0-27U/E/J/K schon raus.

So dann wir haben auch getestet rechtzeitig, dass SKY 3DS die neue Version 10.0.0-27 direkt und einwandfrei laufen kann. Und hat keine Beschränkungen dafür.

Und SKY 3DS ist auch die erste und einzige 3DS Roms Karte für die neue Version V10.0.0-27. So Als erste Flashkarte jedes mal für die neueste Version wie 10.0.0-27 hat SKY 3DS sich echt sehr gut verbessert.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Darüber hinaus können anders NDS Roms Flasgkarten wie R4i Gold 3DS, Super DSTwo, ACE 3DS PLUS, R4i SDHC 3DS RTS, R4i SDHC Dual Core, R4i SDHC Silver , und R4i Gold Pro auch diese neue Version 10.0.0-27U/E/J/K problemlos direkt unterstützen.

 

 

Was ist der Unterschied zwischen Kernel und Firmware? ( Für alle Flashkarten geeignet)

Wenn Sie ein Anfänger von Nintendo Flashkarte sind, treffen Sie unbedingt die folgende Problem: Wad ist System-Kernel und System-Firmware? Was ist der Untershied dazwischen? Angesichts dieser Situation bietet das elespiel Team für Neulings die folgende Erzählung:

sie_brauchen_02

Die NDS entsprechende Kenntnis:

Konsole-System: Das meint System von Flashkarten nicht, sondern nds/3ds Konsole’s System. Der Spieler können die System-Version von ihrer Konsole bei der “Settings” selbst nachsehen, wie das folgende Bild:

7.1.0-15

Der Hersteller update die Konsole’s System unreglemäßig, um auf die allgemeinen Flashkarten zu stoßen. Das ist auch Grund, warum wir brauchen, die Flashkarte’s Firmware zu updaten.

Flashkarte: Kernel ist von Hersteller hergestellte Software, damit kann die Flashkarte .nds Spieler gegangen, Cheat Funktion, Musik, Video-Player usw benutzt werden. Ohne Kernle kann die Falshkarte nicht laufen, natürlich werden diese Funktionen auch nicht funktionieren. Doch, wenn Sie die originale Spiele abspielen, ist die Kernel nicht notwendig, weil Sie die Flashkarten gar nicht brauchen.

Firmware: Weil Nintendo Hersteller das System von nds/3ds unregelmäíg update, brauchen wir die Firmware von Flashkarte zu updaten, damit kann die Flashkarte problemlos auf der neusten System-Version gehen. Wenn Sie Ihr Konsole-System vor der Update von Flashkarte updaten, wird Ihre Flashkarten nicht mehr normal laufen. Deshalb müssen wir den Anfänger draun erinnern, bevor Sie das Konsole-System updaten, sollen Sie die Firmware von Flashkarten zum Ersten updaten! Sonst funktioniert die Flashkarte nicht mehr. Wie sollen wir die Firmware updaten? Wie z.B. Über Supercard DSTWO kann der Spieler diese Anleitung lesen:Wie sollen man die DSTWO Karte auf 3DS V6.1.0-X updaten?, die andere Flashkarte ist auch.

Kernel: Wie gesagt, Kernel ist eine Software, um die Program auf der Konsole funktionieren zu lassen. Der Spieler kann die neuste aktuellste Kernel bei der Flashkarte’s offziellen Hersteller-Website unterladen. Die Bedienung ist einfach, die Kernel unterladen, entpacken, dann kopieren Sie die Dateien und die Spiele in Hauptverzeichnis von SD Karte, stecken Sie die Flashkaten in Konsole ein und schalten Sie die Konsole an, dann läuft es.

Eine kurze Zusammenfassung:

  1. Wenn Sie e-Shop von Nintendo besuchen, updaten Sie die neuste Firmware von Flashkarte, weil e-Shop Funktion die neuste 3DS System-Version benötigt.
  2. Wenn Sie nur NDS Spiele spielen wollen, können Sie das 3DS System nicht updaten, keine Firmware wird auch benötigt.
  3. Wenn Sie die neuste NDS Spiele spielen möchten, bitte laden Sie die aktuellste Kernel unter.

Wir hoffen, Ihnen zu helfen. Wenn Sie andere Fragen über Flashkarten haben, können Sir mit uns sale@elespiel.com kontaktieren, wir werden unsere Beste machen.

[TUT]DSTTi Update für DSi 1.4.3 und 3DS 2.1.0-4

DSTTi Firmware-Update für DSi 1.4.3 und 3DS 2.1.0-4 war veröffentlicht.

Download: DSTTi Firmware Update for DSi Ver1.43+3DS Ver2.1.0-4

Hinweis: In dieser .zip Datei werden DSTTi Kernel und Update-Patch enthalten. Für das Update brauchen Sie eine andere Konsole, mit der Sie das DSTTi Modul starten können, wie DSLite, DSi 1.4.1 oder 3DS.

Anleitung:

1.Laden Sie DSTTi Firmware-Update herunter und entpacken.

2.Kopieren Sie die entpackten Dateien und Ordner ins Hauptverzeichnis der MicroSD Karte.

3.Stecken Sie die MicroSD Karte in DSTTi ein und DSTTi in den DSLite oder DSi, 3DS, solange die Karte auf der Konsole funktionieren kann.

4.Schalten Sie die Konsole ein.Im Hauptmenü wird Folgendes angezeigt.

5.Drücken Sie die Taste “A”. Dann folgen Sie der Anweisung auf dem Bildschirm.

Drücken Sie die Taste “X”+”Y”. Das Update beginnt.

Die Konsole muss voll aufgeladen werden und beim Update schalten Sie bitte die Konsole nicht aus. Sonst würde DSTTi kaputt gehen.

Das Update ist geschlossen. Schalten Sie den DSLite aus.

Die Karte DSTTi kann mit dem DSi 1.4.3 und 3DS 2.1.0-4 kompatibel.

Go to Top